Wertschätzung
schenken

Als Team und Organisation zusammenwachsen

Was sind Wertschätzungs-karten?

Schön, dass Du Dich für die Wertschätzungskarten interessierst.

 

Die Karten dienen dazu, dass Du Deinen Mitmenschen auf eine möglichst einfache Weise Deine Wertschätzung ausdrücken kannst und damit Deine Beziehungen zu Deinen Mitmenschen und Kolleg:innen stärkst.

Wie funktionieren Wertschätzungs-karten?

Du überreichst jemanden die Karte persönlich mit einer Notiz passend zum Anlass auf der Rückseite oder schickst das Bild digital per E-Mail bzw. einem Messenger-Dienst und ergänzt in ein paar Zeilen deine Gedanken dazu.

Hier findest Du jetzt ein paar Impulse, zu welchen Anlässen Du jede einzelne Karte verwenden kannst und natürlich kannst Du ganz frei Deinen eigene Zugang und Umgang mit diesen Karten finden.

Insgesamt gilt: Je konkreter Du wirst bei Deiner Beschreibung Deiner Gedanken, Gefühle und Beweggründe, desto höher der Mehrwert für die anderen Person.

Freude.png

FREUDE

Inspiration_beispiel_mn facililation.jpg

Freude

Diese Karte eignen sich, um Deinen Kolleg:innen eine Freude zu machen. Du kannst damit ein Kompliment festhalten, ein Lob ausdrücken, einen schönen Spruch verschenken, eine positive Information teilen.... oder auch zurückgeben, wo Dir Deine Kolleg:innen eine Freude bereitet haben.

 

Du kannst diese Karte auch in Kombination mit einer weiteren Aufmerksamkeit wie z.B. einem  Kuchen, einem Geschenk, einem fertigen Produkt etc. verwenden.

 

Frage Dich dabei: Was genau bereitet Dir Freude, die Du gerne teilen möchtest bzw. was genau ist es, dass Du Deinen Kolleg:innen positives mitgeben möchtest? Schreibe es auf die Rückseite der Karte oder als E-Mail bzw. im Chat und verbreite Freude.

Inspiration

INSPIRATION

Inspiration_beispiel_mn facililation.jpg

Inspiration

Wann immer Du Dich inspiriert von Deinen Kolleg:innen fühlst, kannst Du diese Karte verwenden. Bei einem Brainstorming, einem Vortrag, einem Gespräch, einem Workshop, einem mutigen ersten Schritt, einer Aussage etc.

 

Du kannst diese Karte auch verwenden, wenn Du jemandem Inspiration schenken willst. Z.B. einen Link, ein Buchtipp, eine Idee, eine neue Perspektive, ein Methode, ein Tool, ein Video etc.

 

Frage Dich selbst: Was genau hat mich inspiriert und mit wem möchte ich das teilen? Schreibe es auf die Rückseite der Karte oder als E-Mail bzw. im Chat und verteile Inspiration.

Danke_Mona Nielen Facilitation

DANKE

Inspiration_beispiel_mn facililation.jpg

Danke

Dankbarkeit konkret auszudrücken eignet sich wunderbar, um gute Beziehungen zu pflegen. Wofür genau bist Du dankbar und möchtest das gerne Deine Kolleg:innen wissen lassen? Für einen Tipp, die Unterstützung bei einem Projekt, ein konkretes Feedback, die Urlaubsvertretung, für ein aufmunterndes Lächeln?

 

Du kannst diese Karte auch in Kombination mit einer weiteren Aufmerksamkeit wie z.B. einem  Kuchen, einem Geschenk, einem fertigen Produkt etc. verwenden.

 

Frage Dich dabei: Wofür genau bist Du dankbar? Je konkreter Du Deine Dankbarkeit formulieren kannst, desto mehr fühlt sich die andere Person in ihrem Tun bestärkt und gesehen. Schreibe es auf die Rückseite der Karte oder als E-Mail bzw. im Chat und verbreite Dankbarkeit.

Glückwunsch

GLÜCKWUNSCH

Inspiration_beispiel_mn facililation.jpg

Glückwunsch

Jemand hat Geburtstag? Deine Kolleg:innen haben Erfolg gehabt? Es gibt etwas zu feiern? Dann passt diese Karte wunderbar, um diesen Anlass zu würdigen.

 

Der "Erfolg" kann auch etwas ganz kleines sein, wie z.B., dass dein:e Kolleg:in sich getraut hat, eine kritische Frage zu stellen oder sich mehr im Team zu öffnen. Diese kleinen Momente Richtung mehr Offenheit, Vertrauen, Mut und Verbundenheit zu stärken tut allen gut vor allem wenn es unerwartet als schöne Überraschung kommt.

 

Frage Dich selbst: Was sind die kleinen, alltäglichen Erfolge deiner Kolleg:innen, die gerne mal übersehen werden? Schreibe es auf die Rückseite der Karte oder als E-Mail bzw. im Chat und feiert euch gemeinsam.

Angebot

ANGEBOT

Inspiration_beispiel_mn facililation.jpg

Angebot

Der erste Schritt ist oft der entscheidende, damit etwas ins Rollen kommen kann. Gleichzeitig ist er auch oft der schwerste, weil man sich dadurch verletzlich zeigt. Der andere könnte ja nicht mitmachen oder abwehrend reagieren. 

Was ist Dein Angebot an Deine Kolleg:innen, um gemeinsam voran zu kommen? Ein klärendes Gespräch? Ein offenes Feedback? Eine wichtige Frage? Eine gute Tasse Kaffee? Das Protokollieren zu übernehmen? Das Büro aufzuräumen? Den nächsten Kontakt mit Partner:in "Besonders-Schwer-In-Der-Kommunikation" zu übernehmen und damit deine Kolleg:innen zu erleichtern?

 

Frage Dich selbst: Was für ein (kleines, konkretes) Angebot möchtest Du Deinen Kolleg:innen machen, damit es gemeinsam weiter nach vorne geht? Schreibe es auf die Rückseite der Karte oder als E-Mail bzw. im Chat und sorge für Leichtigkeit und Flow.

Ermutigung_Mona Nielen Facilitation

ERMUTIGUNG

Inspiration_beispiel_mn facililation.jpg

Ermutigung

Die Kolleg:innen können die größte Ressource in der Zusammenarbeit sein, wenn man eine gute Beziehung untereinander hat und sich gegenseitig unterstützt.

Viele kleine Schritte zum Erfolg, brauchen immer wieder Unterstützung und Ermutigung,  einen kleinen Anstupser in die richtige Richtung. Das kann ein ermunterndes Zitat sein, die Benennung einer Stärke, die Formulierung einer Idee, die Einladung zu einer Tasse Kaffee und einem guten Austausch...

 

Wer von Deinen Kolleg:innen würde sich besonders über einen kleinen Anstupser freuen? Wie kannst du das konkret umsetzen?  Schreibe es auf die Rückseite der Karte oder als E-Mail bzw. im Chat und freue Dich über das Ergebnis.

Download Wertschätzungskarten

Hier kannst Du die Wertschätzungskarten als PDF herunterladen und sie drucken oder digital verschicken.